Trauma Heilung / Selbstregulation / Selbstermächtigung im Natürlichen Zustand

Menschen fallen Hier in die Kraft des Friedens, der Stille und Wahrheit, unmittelbar.
Es ist Gnade.
Ich kann darüber nicht mehr sagen, denn ich weiß nichts, kann nur berichten wie es geschieht und ist.
Als Zeuge bei mir selbst und in der täglichen Begleitung von Menschen.


Der große Friede, der nicht hergestellt werden kann, übernimmt.
Aufatmen geschieht.
Hier wirkt die Kraft, allem zu begegnen und mit allem zu sein was gerade ist, wirklich mit allem.
Mit deiner Schwäche, deinem Schmerz, deiner Angst, mit dem was der Körper erinnert und mit allen Reaktionen, Symptomen und Phänomenen deines Nervensystems.
Kraft deines Bewusstseins, Kraft deiner Verwurzelung in deiner stabilen Basis und Wirklichkeit geschieht Zentrierung, Reflektion und Neuordnung. Hier ist kein Unterschied zwischen absolut und relativ. Nichts muss relativiert werden, nichts unterschieden, nichts verspiritualisiert oder verkonzeptualisiert.
Hier begegnest du ungeschönt und pur, aus der Mitte, als die Mitte selbst dem, was ist.
Es wird voller Kraft klar benannt.
Es ist eine große Erleichterung, wenn Klarheit in das Chaos einer posttraumatischen Verwirrung kommt, gleich auf welcher Ebene.
Denn die Hypnosen, Trancen und Fixierungen geschahen auf verschiedenen Ebenen in deinem Körper Geist System.
Manchmal geschieht eine direkte Transformation, manchmal hakelt es und ist schmerzhaft, auch für den Körper.
Doch da du (plötzlich oder konstant und dauerhaft) Hier bist, in direkter Umarmung der Kraft der Wahrheit, ist es ok. Völlig ok.
In totaler Verwurzelung in dir selbst. Tiefer und tiefer, ist es die reine Präsenz, aus der und als die du dem was ist begegnest.
Auch der Ohnmacht, auch der Hilflosigkeit, auch der Mordswut, einfach allem.
Es ist Hier grundsätzlich anders im Erleben.
Verurteilung und Destruktivität ist in diesem Modus schier unmöglich.
Es ist bloße Echtheit und Natürlichkeit die wirkt und dich bewegt.
So befreiend, so ernüchternd, so erleichternd.
Es ist als ob eine größere Gerechtigkeit, die Kraft bewegt, die in dir alles durchforstet und druchdringt.
So das du noch klarer sehen kannst.
Es ist kraftvolles, stilles, lebendiges Durchschauen.
Du bist dieser Moment.
Und erfindest dich in diesem Moment neu.
Schöpfend aus dem, was natürlicherweise als Potential zur Gesundung, zur Stabilisierung und Neuorientierung und evtl zur Not - wendigen Veränderung in dir angelegt ist.
Diese Erkenntnisse, die hier geschehen, sind glasklar und zweifelsfrei.
Voll bewusst und wach.
Die Rückkehr zur Selbst Ermächtigung, zur Heilung deiner Macht - und Ohnmachtswunde ist eingeleitet und nicht aufzuhalten.
Durchbrechende Wahrheit.
Durchbrechendes Leben.
Heilung pur.
Aus höchster Lebensintelligenz selbst, die in jeder Zelle wirkt und alles bewegt.
Dieser Kraft vertrauen ist leicht, der Kraft, die den Weg kennt und auch dein Bewusstsein atmet.
Vertraust dem Atem, der deinen Atem atmet.
Hier ist es einfach, auch wenn das, was dir geschah und was als Spätfolge noch in dir wirkt, bei weitem nicht leicht sein mag.
Vertrauen in Dem ist plötzlich kein Thema mehr, denn es geschieht ohne Anstrengung.
Der Selbstregulationsakt des Körper Geist Systems mag anstrengend sein, sicher und ohne Frage, das ist so, doch da gänzlich der oder die fehtl, die sich dafür anstrengen müsste, die irgendwo ankommen wollte, oder die irgendeinen Zustand erreichen wollte, ist es eine Anstrengung, die sich natürlich anfühlt, ohne imaginäres Ich.
Es ist so organisch und darum pur und lebendig.
Im Grunde ist es unbeschreiblich und doch habe ich es wieder probiert.
Kann es nicht lassen, darüber zu schreiben und zu berichten.

Love

zurück zur Übersicht