"bezaubernde leere
geheimnisvolle kraft
die alles in natürlicher ordnung hält
durchdringende pure hingabe
die als zugrundeliegendes ist
gehen lässt was gehen muss
hält was bleiben muss
und alles trägt als einziges
pure schönheit der schöpfung in allem
scheinbar zart wie hier
doch in wahrheit unfassbar kraftvoll
dynamische stille des absoluten nichts
man kann sich nur allgegenwärtig verneigen
als verkörperte wahrheit diese einfachheit lieben
und eine einzige wirklichkeit nur
sich still schweigend konstant und unumstößlich bezeugen
im wachtraum, schlaf und tiefschlaf
das benennbare hier ist jedoch nicht das erste
es ist jenseits
es ist jenseits - hier allgegenwärtig
unfassbar und unbeschreiblich
ohne das dies hier alles niemals sichtbar, fühlbar
und über alle sinne hinaus
erfahrbar und realsierbar werden könnte.
ein wunder eben "

zurück zur Übersicht