Mein Gedichtband "Blütenlese Band I - Anthologie eines Seins & Nichtseins" ist in Kürze im öffentlichen Buchhandel nicht mehr erhältlich und wird schon jetzt über den Verlag nicht mehr produziert. Alle Gedichte daraus sind, komplett überarbeitet, im großen Sammelband "Hinter mir der Friede" veröffentlicht. Ein paar Restexemplare der Blütenlese Band I sind momentan noch, zum Teil gebraucht, auf verschiedenen Plattformen erhältlich. Die Gedichte behandeln u.a. Folgendes:

In ihrem 6. Gedichtband Blütenlese öffnen sich für den Leser durch die lebensnahe, unpersönliche Lyrik von Carmen K. Stern, die doch persönlicher nicht sein könnte, wieder einmal die großen Tore. Das Herzenstor zu Nähe und Verbundenheit, sowie auch durch ihre poetische Einladung, das Seelentor. Blütenlese Band I ist deine ganz persönliche Einladung, durch beide Tore zu schreiten. In die Berührbarkeit deines Herzens genauso, wie in die leidfreie Gegenwärtigkeit Deiner Wahren Natur. Sein und Nichtsein liegen hier nicht nur untrennbar nah beieinander, sondern tanzen einen unteilbaren Tanz. Gleich einem Blumenstrauß umfasst diese Anthologie wiederkehrende Zyklen des Lebens, ohne dass sich Frühling, Sommer, Herbst und Winter voneinander trennen lassen. Genauso wenig wie Leben und Tod, oder Sein und Nichtsein.

zurück zur Übersicht