Feedback

Möchtest du gerne ein Feedback schreiben, so kannst du mir dies gerne per E-Mail als Text mit dem Betreff "Feedback" schicken und ich füge ihn dann hier auf dieser Seite ein.

 

Liebe Carmen! Mir fehlen die Worte...
Du hast mich mit Deinem Gedicht mitten ins Herz getroffen. Tief berührt. Eine Tür geöffnet.
In Liebe und Dankbarkeit, E

Liebe Carmen! Das Sitzen mit Dir bringt soooo viel: mehr Raum, mehr Präsenz, mehr Atem, mehr Leben, mehr Bewusstheit, mehr Heimkehr, mehr Sein...... wenn "man" das überhaupt so sagen kann, denn Worte deuten nur an.... ich weiss, Du verstehst.
Heute Morgen zeigte sich meine "Täter-Opfer"-Verstrickung mit all ihrer Verrücktheit und ihren Missverständnissen. Sie zeigt sich nicht mehr als Konzept, sondern als direkte Erfahrung genau jetzt in diesem Moment.
ES lebt in mir.
Mir ist, als hätte ich ein mega-dickes, äusserst dramatisches Buch gelesen und es eben zugeklappt.
Nun spüre ich ein Lächeln, mein Lachen, DAS Lachen...
Was anderes kann ich sagen als DANKE, DANKE, DANKE, liebe Carmen!!!!!

Liebe Carmen
Vielen Dank für die Gedichte 'Stimmloser Augenblick' und 'Wer warst Du, als die Liebe ging'
Sie treffen so genau und berühren tief. In `Liebestanz`- wie wahr... Danke, daß Du so mit mir sprichst.
So einfühlsam und wissend. Danke. P.

Ganz lieben Dank - liebe Nabhya - das war eine super Erklärung und schönes Bild mit den "verdichteten" Wurzeln, die mehr und mehr durchdrungen werden wollen - für den kleinen Verstand.
Ich habe auf den "da oben" manchmal keine Lust mehr ;-))) . Er hält auf - und das aus meinem Munde ! Nach dieser Darshan-Sitzung spüre ich - ich lasse noch mehr los - kann mich noch mehr dorthinein fallen lassen - fast so wie - jetzt gibt es kein Halten mehr . Ich mache auf jeden Fall irgendwie weiter. Es ist eine so hilfreiche Unterstützung. Dieses Lernen nährt und nährt. Ganz herzlichen Dank . W.

Liebe Carmen, ich komme auf meinem Weg mit deiner Hilfe gut voran. Gerade gestern hatte ich eine emotional sehr unangenehme Situation, wo ich bemerkt habe, dass ich viel stabiler geworden bin. Ganz lieben Dank dafür.

Liebe Carmen
Wunderbar klar und einfühlsam hast du die Mystik hinter deine Lyrik formuliert und erfasst!
Deine mythische Lyrik ist in Wortformen gekleidete Weisheiten, symbolisch-verdichtete Geschichten über die Antriebskräfte aus der Seele.
Sie erzählen deine erfahrene Geschichte mit ihren psychischen verarbeiteten, sowie auch unverarbeiteten „Ein-„drücken“
Mit diesen, in der Psyche gespeicherten und aufsteigenden „Ein“- „Drücken“, mit ihren symbolischen verdichteten Darstellungen, kannst du bedeutsame äußere Ereignisse mit inneren Ereignissen, wundervoll ansprechen.
Du zeigst, dass wir solche Geschichten in unserer Seele in uns tragen.
In symbolhafter Sprache berichten sie von unserer ganz eigenen mythischen Seelenreise in dieser Welt, von oft auch dramatischen Gegensätzlichkeiten, sowie von alten und bis heute prägenden Ereignissen, von Erschütterungen und Unheil, von Schuld und Vergebung, von Liebe und Schmerz.
Sie übermitteln dabei wichtige heilsame Botschaften, für die Menschen, die bereit sind, die Botschaft ihrer Seele zu hören.
In deinen lehrreichen mystischen Ausführungen wird gezeigt, wie wichtig es ist, sich mit seinen inneren Kräften zusammenzusetzen und zu diese zu würdigen in ihrer tiefen heilsamen Bedeutsamkeit!
Bereits durch das Anhören deiner Lyrik beginnt eine heilsame Wir-kung.
Sie setzt sich fort, wenn man diese wirken lässt!
Man hat das Gefühl, als ob etwas einen von Innen anschaut, etwas, das man nicht durchblicken kann - vielleicht jener "Große Geist“ - bzw. das wahre Selbst, seine Seele, die ihre Absichten mit-teilen wollen.
Man kann dabei beim Lesen öfters in der Stille, von jedem krampfhaften Nützlichkeits- und Zweckdenken befreit, diesem „wirk“-enden und vertieften Sein, dieser eigenen inneren Quelle, für sein eigenes Wachstum, näherkommen.
Axel Englert

KONTAKT und ADRESSE

Im hohlen Baum 19, 63150 Heusenstamm

Kontakt

Tel: +49 (0) 6106 8819060
Email: lebensquell@gmx.de
Skype: carmenk.stern

Bildnachweis:

Bilder Carmen Katharina Stern

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.